Neuer Ausbildungsplatz bei EDEKA in unserer Ausbildungsböse: Fachlagerist/-in, ab August 2017

Du willst nächstes Jahr eine Ausbildung als Fachlagerist/-in beginnen und suchst noch den geeigneten Betrieb dazu? – Dann bist du bei der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbH genau richtig! Dort kannst du zum 15. August 2017 anfangen!
 
Du kannst dich darauf gefasst machen, dass die zweijährige Ausbildung abwechslungsreich wird. In diesem Bereich bist du für einen reibungslosen Ablauf im Lager verantwortlich. Hierzu gehören folgende Tätigkeiten:
* Kennzeichnen von Sendungen nach gesetzlichen Vorgaben
* Verladen und Verstauen Lagerung von Ware
* Pflege und Nutzung von Arbeits- und Fördermitteln
* Nutzung von innerbetrieblichen- Informations- und Kommunikationssystemen
* Annahme und Kontrolle von Güterlieferungen
* Durchführung von Bestandskontrollen
* Zusammenstellung von Ladeeinheiten
 
Was solltest du alles mitbringen für diese Ausbildung? Folgendes:
* Zuverlässigkeit
* Sorgfältigkeit
* Teamfähigkeit
* kundenorientiertes Verhalten
* Selbstständigkeit
* Ausdauer
* Ordnungssinn
* körperliche Fitness
 
Außerdem solltest du einen Hauptschulabschluss besitzen.
 
Alle weiteren Informationen rund um den Ausbildungsplatz und die Onlinebewerbung hierfür gibt’s online:
1. www.azubi-manager.de anklicken
2. Orangenen Button “Zur Ausbildungsbörse” anklicken
3. Stellenanzeige “Fachlagerist/-in” der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbH anklicken, die Bewerbung einfach und bequem online erstellen und versenden!EDEKA_Lagerlogistik

Neuer Ausbildungsplatz in der Ausbildungsbörse: Berufskraftfahrer/-in bei EDEKA

Du bist gerne im Straßenverkehr unterwegs und könntest dir vorstellen sowas auch beruflich zu machen?

Die EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbH sucht ab dem 15. August 2017 vier Ausbildungsplätze als Berufskraftfahrer/-in. Die praktische Ausbildung findet in der Zentrale in Melsungen statt.

Während deiner Ausbildungszeit lernst du alles rund um den sicheren und ökonomischen Transport von Gütern mit LKW’s aller Art, inklusive den Beförderungsrichtlinien, der Routen- und Tourenplanung und dem Umgang mit Frachtpapieren und dem Zoll. Außerdem steht der Umgang mit moderner LKW-Technik im Mittelpunkt deiner Ausbildung und du bekommst alles über die Pflege und technische Überprüfung deines Fahrzeuges vermittelt. Weiterhin lernst du alles über die zeiteffiziente Warenlieferung im Einzelhandel.

Du bist Interessiert an einer dieser Ausbildungsstellen? Dann schau ob du folgende Punkte auch mitbringst:

* technisches Verständnis
* selbstständiges Arbeiten und Planen
* Mobilität
* Interesse am Umgang mit Fahrzeugen
* angenehmes und gepflegtes Auftreten
* kundenorientiertes Verhalten
* Ausdauer
* körperliche Fitness
* gesundheitliche Eignung (Sehtest, verkehrspsychologisches Gutachten)

Außerdem solltest du als Schulabschluss einen Realschulabschluss haben.

Alle weiteren Informationen rund um den Ausbildungsplatz und die Onlinebewerbung hierfür gibt’s online:
1. www.azubi-manager.de anklicken
2. Orangenen Button “Zur Ausbildungsbörse” anklicken
3. Stellenanzeige “Berufskraftfahrer/-in” der EDEKA Handelsgesellschaft Hessenring mbH anklicken, die Bewerbung einfach und bequem online erstellen und versenden!

EDEKA Post

Durch das Projekt „5+5: Unternehmer für Schüler – eine Reise in die Arbeitswelt“ der Wirtschaftsjunioren Kassel e.V. schnuppern Schülern in ihren Wunschberuf hinein

Noch bis zum Ende dieser Woche ermöglicht das „5+5“ Projekt der Wirtschaftsjunioren Kassel e.V. Schülern der Valentin-Traudt-Schule aus Kassel eine Reise in die Arbeitswelt. Ziel dieses Projektes ist es auch dieses Jahr, benachteiligten (Haupt-) Schülern durch ein freiwilliges, zweiwöchiges Praktikum in einem Unternehmen einen Einblick in den Wunschberuf zu ermöglichen. Unterstützt wird dieses Projekt durch die Schule, welche die Schüler eine Woche vom regulären Unterricht befreit. Zusätzlich investieren die Schüler eine Woche ihrer Herbstferien für diesen Einblick in die Arbeitswelt.

Die Wirtschaftsjunioren stellen bei diesem Projekt die Schnittstelle zwischen den Schülern, den Unternehmen und der Schulen dar. Dieses Jahr übernehmen die Wirtschaftsjunioren Marc-Michael Gallus, Stefanie Mendes und Anja Dönicke die Patenschaft der Schüler und Schülerinnen der Valentin-Traudt-Schule. Bei dieser persönlichen, individuellen Betreuung setzen die Wirtschaftsjunioren ihre eigenen praktischen Erfahrungen ein, um die Schüler und Schülerinnen bei ihrer Berufswahl zu beraten und nutzen ihre persönlichen Kontakte um geeignete Unternehmen für die Praktika zu suchen. Die Betreuung durch die Wirtschaftsjunioren geht aber noch viel weiter, gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen werden Anschreiben für die Praktika erstellt und diese auf die Vorstellungsgespräche vorbereitet. Während der Praktikumszeit vom 10. Oktober bis zum 21. Oktober 2016 stehen die Unternehmer den Schülern und Schülerinnen, als auch den Unternehmen, mit Rat und Tat zur Seite, falls Probleme auftauchen. Auch an der Schule gibt’s eine Ansprechpartnerin für die Praktikumsteilnehmer – dies übernimmt Gabriele Biedebach.

Für die Schüler springt nach der Beendigung des Praktikums nicht nur ein Zeugnis über ihre Leistungen heraus. Falls die Schüler einen guten Eindruck hinterlassen, winkt im besten Fall sogar ein Ausbildungsplatz nach dem Schulabschluss. Als Sahnehäubchen werden die besten der freiwillig erstellten Praktikumsberichte mit einem Einkaufsgutschein und einer Urkunde von den Wirtschaftsjunioren belohnt. In diesen Berichten haben die Schüler die Möglichkeit sich mit ihren Erfahrungen und Erlebnissen schriftlich auseinanderzusetzen. Die Übergabe der Praktikumszeugnisse und der Urkunden wird im feierlichen Rahmen Ende November in der IHK Kassel-Marburg stattfinden.

Dieses Jahr wurden folgende Unternehmen und Schüler der Valentin-Traudt-Schule in Kassel  ausgewählt um an diesem zukunftsorientierten Projekt teilzunehmen: Carmen Lauckner (Grunewald GmbH), Kira Steiner (Clipmedia) , Aaron Ehrhoff (Mercedes Benz), Okan Bülbül (Mercedes Benz), Tayfun Erol (Mercedes Benz), Oguzhan Demiray (Mercedes Benz), Emin Mammedov (Signet-Gesellschaft für innovative Bildung mbH) und Beatrice Trott (Volkswagen AG).

Schon seit 1999 wird dieses Projekt von dem wichtigsten deutschen Verband junger Unternehmer und Führungskräfte durchgeführt. Mit Projekten wie diesem engagieren sich die Mitglieder ehrenamtlich für die Zukunft des Landes. Speziell durch dieses Projekt soll der Arbeitsmarkt- und die Ausbildungssituation in der Region Kassel verbessert werden. Besonders wichtig ist den Wirtschaftsjunioren direkt bei jungen Menschen anzusetzen, um ihnen bestmögliche Chancen für den späteren Berufsstart aufzuzeigen und zu ermöglichen.

5+5 001 5+5 002

Karriere bei den Azubi-Managern: Auszubildende/n zum Kaufmann/-frau für Büromanagement zum 01.09.2017 in Kassel gesucht

Wir, die Azubi-Manager in Kassel, suchen zur Verstärkung zum 01.09.2017 eine/n motivierten/n Auszubildende/n zum/zur Kaufmann/-frau für Büromanagement.

Was für Aufgaben erwarten dich bei uns während deiner Ausbildungszeit?
* Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Projekten, z.B. Ausbildungsmessen oder Workshops
* Werbemaßnahmen wie Facebook-Werbekampagnen, Erstellen von Youtube-Videos
* Beratung unserer Kunden über unsere Dienstleitungen
* Annahme von Telefongesprächen
* Erstellen von Angeboten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen
* Bestellen von Büromaterial und Schulungsmaterialien
* Warenannahme, sowie Kontrolle der Lieferungen
* Eingabe und Pflege von Kundendaten in unsere Datenbanken

Du fragst dich, was wir dir außerdem noch bieten? Folgendes:
* ein gutes und familiäres Betriebsklima
* eine sehr gute Ausbildungsvergütung
* eine fachlich fundierte und zukunftsorientierte Ausbildung
* Betriebsunterricht
* individuelle Motivationsanreize

Zudem hast du die Chance fest übernommen zu werden!

Jetzt fragst du dich noch, was du alles mitbringen musst für eine Ausbildung bei uns?
* mittlere Reife, Fachhochschulreife oder Abitur
* ein gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
* Teamfähigkeit
* gute mathematsche Fähigkeiten
* Kreativität und Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten
* gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Facebook, Twitter, Internet,..
* PC-Grundkenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)

Das hört sich für dich gut an? Dann bewirb dich!!
Alle weiteren Infos zu dem Ausbildungsplatz und der Onlinebewerbung gibt’s online auf unserer Homepage:

1. www.azubi-manager.de anklicken
2. Orangenen Button „Zur Ausbildungsbörse“ anklicken
3. Stellenanzeigen „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ auswählen und die Bewerbung einfach und unkompliziert online erstellen und versenden

Noch ein Tipp: Schau dir doch mal unseren Bewerbungsratgeber auf unserer Homepage an! So stichst du unter deinen Mitbewerbern heraus!

IMG_20161016_203621

Auch dieses Jahr große Resonanz bei der Azubi-Messe in der Max-Riegel-Halle am 29.09.2016

Der Sportverein KSV Baunatal richtete auch dieses Jahr die Azubi-Börse am 29.09.2016 in der Max-Riegel-Halle in Baunatal in Kooperation mit uns, den Azubi-Managern, der Stadt Baunatal sowie der Wirtschaftsgemeinschaft Baunatal e.V. aus.

Rund 1000 Schüler und Schülerinnen aus Kasseler Schulen und Schulen des Umkreises, wie beispielsweise der Erich-Kästner-Schule, nahmen die Möglichkeit wahr an dieser Börse teilzunehmen. Rund 50 regionale Unternehmen wie beispielsweise Volkswagen, die EAM, die Bundeswehr, verschiedene Logistikunternehmen und Physiotherapieschulen waren vertreten. In direkten Gesprächen an den Ständen konnten die Teilnehmer sich über das Ausbildungsangebot, Praktikumsplätze, duale Studiengänge oder Möglichkeiten über ein Freiwilliges Soziales Jahr informieren der verschiedenen Aussteller informieren. Zur Unterhaltung gab es außerdem ein Glücksrad der Kasseler Sparkasse sowie einen „heißen Draht“ der IKK Classic.

Außerdem hatten die Teilnehmer die Möglichkeit ihre Bewerbungsmappen durch Unternehmer und Personalleiter aus der Wirtschaft begutachten zu lassen und wertvolle Tipps hierfür zu bekommen. Bei den Workshops „Karriere mit Lehre“ und „Erfolgreich bewerben“ von Marc-Michael Gallus der Azubi-Manager wurden die Schüler und Schülerinnen über die Aufstiegschancen in kaufmännischen Berufen informiert und lernten wie ein Anschreiben aus Sicht eines Personalleiters aussehen sollte.

Durch das positive Feedback der Schüler und Schülerinnen wird in zwei Jahren die nächste Azubi-Börse stattfinden.

http://www.baunatal.de/de/aktuelles-Startseite/meldungen/Pressemeldungen/2016-40-Azubiboerse.php

Baunatal_2016 004 Baunatal_2016 001

Auszubildende/n als Fachkraft für Lagerlogistik zum 01.09.2017 in Malsfeld bei der Dr. Schumacher GmbH gesucht

Als Fachkraft für Lagerlogistik übernimmst du folgende Aufgaben:
* Annahme von Waren, sowie Prüfung der Menge und Beschaffenheit der Waren anhand von Begleitpapieren
* Organisation der Entladung der Waren und deren sachgerechte Lagerung
* Zusammenstellung von Lieferungen und Verpackung von Waren
* Beladung von LKWs, Containern etc., sichern der Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen
* Optimierung von logistischen Prozessen

Die Dr. Schumacher GmbH wurde von mehr als 30 Jahren gegründet und befasst sich mit der Erforschung, Entwicklung und Produktion von Desinfektions-, Hygiene- und Pflegeprodukten für den Einsatz in Kliniken und Arztpraxen, als auch Feuchttüchern für den privaten Gebrauch.

Während deiner Ausbildung bei der Dr. Schumacher GmbH bekommst du zusätzlich folgende Möglichkeiten:
* Integration als ein vollwertiges Mitglied in das Unternehmen
* Teilnahme an Teambuildingmaßnahmen
* Mitwirkung bei Seminaren, Schulungen und Durchführung von Gruppenprojekten
* Teilnahme am innerbetrieblichen Englischunterricht
* Einblicke in alle relevanten Unternehmensbereiche
* eigenverantwortliches Arbeiten
* sehr gute Übernahmechancen

Erfüllst du folgendes Anforderungsprofil?
* Guter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife
* Gute Mathematik, -Deutsch- und Englischkenntnisse
* Logisches Denken und räumliches Vorstellungsvermögen
* Eigeninitiative und Organisationstalent
* Kommunikations- und Teamfähigkiet

Alle Informationen rund um den Ausbildungsplatz und die Onlinebewerbung gibt’s online:
1. www.azubi-manager.de anklicken
2. Orangenen Button “Zur Ausbildungsbörse” anklicken
3. Stellenanzeige “Industriekaufmann/-frau” der Dr. Schumacher GmbH anklicken, die Bewerbung einfach und bequem online erstellen und versenden!

IMG_20160920_174522

Neu: 5 Ausbildungsplätze als Industriekaufmann/-frau bei der Dr. Schumacher GmbH ab 01.09.2017

Das Unternehmen Dr. Schumacher GmbH sucht ab dem 01.09.2017 fünf Auszubildende zum Industriekaufmann/-frau in Malsfeld.

Die Dr. Schumacher GmbH wurde von mehr als 30 Jahren gegründet und befasst sich mit der Erforschung, Entwicklung und Produktion von Desinfektions-, Hygiene- und Pflegeprodukten für den Einsatz in Kliniken und Arztpraxen, als auch Feuchttüchern für den privaten Gebrauch. In den letzten 10 Jahren ist das Unternehmen von 50 Mitarbeitern auf rund 850 gewachsen.

Du willst ein Teil dieses Unternehmens sein? Dann mach dich auf eine erstklassige Berufsausbildung gefasst! Du wirst von Beginn an als ein vollwertiges Mitglied in das Unternehmen integriert, bekommst Einblicke in alle relevanten Unternehmensbereiche und arbeitest eigenverantwortlich mit eigenem Aufgabenbereich. Außerdem hast du sehr gute Übernahmechancen, denn das Motto des Unternehmens ist: „Wir bilden für den eigenen Bedarf aus“.

Als Industriekaufmann/-frau beschäftigst du dich mit kaufmännischen-betriebswirtschaftlichen Tätigkeiten wie z.B.:
*der Planung und Auswahl neuer Mitarbeiter sowie dem Erstellen von Lohnabrechnungen im Personalwesen
*Führen von Verkaufsgesprächen und der Kalkulation von Preisen im Vertrieb
*der Planung, Steuerung und Überwachung der Produktion von Gütern und dem Erstellen der dazugehörigen Dokumenten in der Produktion
*dem Vergleichen von Angeboten, Liefertermine verhandeln, Waren annehmen und deren Lagerung überwachen in der Materialwirtschaft

Das klingt interessant für dich? Treffen zusätzlich folgende Punkte auf dich zu?
*allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife
*gute Mathematik- , Deutsch- und Englischkenntnisse
*Interesse an betriebswirtschaftlichen Abläufen
*Eigeninitiative als auch Kommunikations- und Teamfähigkeit
*Flexibilität und Mobilität
*Führerschein der Klasse B ist von Vorteil
Dann bewirb dich!

Alle weiteren Infos zur den Ausbildungsplätzen und der Onlinebewerbung gibt’s auf unserer Homepage:
1. www.azubi-manager.de
2. Orangenen Button “Zur Ausbildungsbörse” anklicken
3. Stellenanzeige “Industriekaufmann/-frau” der Dr. Schumacher GmbH anklicken, die Bewerbung einfach und bequem online erstellen und versenden!

Kleiner Tipp am Rande:
Auf unserer Homepage findest du einen Bewerbungsratgeber. Informier dich und hebe dich von deinen Mitbewerbern ab!

IMG_20160916_120217

Auch dieses Jahr wieder: Azubi-Börse am 29. September 2016 in Baunatal!

Du bist Schüler oder Studienzweifler und auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz?
 
Dann besuch unsere Börse am Donnerstag, den 29. September 2016 in der Max-Riegel-Halle in Baunatal von 9:00-14:00 Uhr und nimm an einem der Workshops teil und informiere dich bei mehr als 50 Unternehmen vor Ort:
 
*Workshop 1: Kostenloser Bewerbungsmappencheck*
Unternehmer und Personalleiter aus der Wirtschaft begutachten deine Bewerbung und geben dir wertvolle Tipps zur Verbesserung!
Uhrzeit: 10:00 – 14:00 Uhr (jeder Check dauert ca. 20 Minuten)
 
*Workshop 2: Karriere mit Lehre?*
In diesem Workshop werden die Aufstiegsmöglichkeiten in kaufmännischen Berufen vorgestellt. So klappts trotzdem mit deinem beruflichen Aufstieg!
Uhrzeit: 10:00 – 10:30 Uhr.
 
*Workshop 3: Erfolgreich bewerben*
Du hast Schwierigkeiten beim Verfassen einer Bewerbung? In diesem Workshop lernst du ein Anschreiben aus Sicht eines Personalleiters zu verfassen. So übersieht dich garantiert kein Unternehmen mehr!
Uhrzeit: 11:00 – 11:30 Uhr.
 
Du hast Interesse an einem oder mehreren Workshop(s)? Anmeldungen bitte mit Namen und Workshopnummer (bei Workshop 1 bitte Wunschtermin angeben) unter:
 
info@azubi-manager.de

5 neue Ausbildungsplätze als Fachinformatiker/-in in unserer Ausbildungsbörse

Bewirb dich jetzt!

Das Unternehmen Starke + Reichert GmbH vergibt ab dem 01.08.2017 fünf Ausbildungsplätze als Fachinformater/-in.

Dieses Unternehmen ist seit über 60 Jahren in Deutschlands Mitte verwurzelt, seit 1990 auch in Eisenach und Erfurt. Zur Zeit wird das Familienunternehmen in dritter Generation geführt und hat am Kasseler Standort ca. 90 Mitarbeiter. Starke ist Mitglied in dem bundesweiten Computer-Compass-Partnernetz.

Was musst du mitbringen?
* Spass am Arbeiten am Computer und Interesse an der IT
* Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
* Führerschein Klasse B
* Abitur

Dein Interesse wurde geweckt? Dann bewirb dich ganz einfach:
> Besuch unsere Seite www.azubi-manager.de
> Klick rechts auf den orangenen Button “Zur Ausbildungsbörse”
> Die Stellenanzeige “Fachinformatik/-in” anklicken und online bewerben!

Du willst dich außerdem von anderen interessierten Mitbewerbern abheben oder dir Tipps für deine Bewerbung holen? Dann besuche unseren Bewerbungsratgeber unter www.azubi-manager.de!

IMG_20160828_130904

Neuer Ausbildungsplatz in unserer Börse: Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Kasseler Superstars aufgepasst!

Treffen folgende Punkte auf dich zu?

*Du suchst eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich?
*Du willst bei einem klasse Unternehmen arbeiten, welches zu den führenden Großhändlern im Südwesten Deutschlands gehört?
*Du bist interessiert an neuen Herausforderungen wie Angebote einholen, Einkäufe planen und Liefertermine koordinieren?
*Du hast Spaß an der Kundenbetreuung?

>>Dann bewirb dich jetzt als Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel bei der Firma Walter Linss Nachf. GmbH in Malsfeld!<<

Starttermin ist der 01.08.2017.

In 3 Schritten bewirbst du dich:
>www.azubi-manager.de anklicken
>Ausbildungsbörse anklicken
>Bewerbung online erstellen

PS: Du bist dir unsicher beim Anschreiben oder Lebenslauf? Dann hol dir die mega Tipps auf unserer Internetseite! Dann klappts auch mit der Bewerbung!

IMG_20160824_143513